VERSANDKOSTENFREI schon ab 50 €

0

Ihr Warenkorb ist leer

Eppendorfbuch - Karin Kuppig

„Eppendorf Buch“ - Mit dem Eppendorfbuch nähert sich die Stadtteilreihe der Alster von Westen und erschließt in sechs Rundgängen Geschichte und Gegenwart einiger der exklusivsten Wohnstadtteile in Deutschland. Während sich die ersten drei Touren den verwaltungstechnisch zum Bezirk Eimsbüttel gehörenden Stadtteilen Harvestehude und Rotherbaum mit dem Grindelviertel widmen, führen drei weitere Spaziergänge durch das Herz von Eppendorf und über die südliche und nördliche Grenze des Stadtteils nach Hoheluft-Ost bzw. Groß Borstel.

Ergänzt werden die mit zahlreichen historischen und aktuellen Bildern illustrierten Rundgänge durch eine historische Chronik, die Rubrik »Leute aus Eppendorf « sowie einen Adressteil mit empfehlenswerten Geschäften und Restaurants entlang des Wegs. Exkurse handeln u.a. vom neuen jüdischen Leben am Grindel, vom Soldatenalltag am Schlump, dem Klosterlandkonsortium, einer »verwünschten« Linde, von der Alsterflotte und der Alsterkanalisierung, von Stolpersteinen, der Ringbahnlinie und dem »kommunistischen Eppendorf«.

Im Überblick:

• Kuppig, Karen

• Eppendorfbuch mit Rotherbaum/Grindel, Harvestehude und Groß Borstel

• 208 S.

• Softcover

• mit zahlreichen s/w-Abb.

• 17 x 13 cm

• Junius Verlag

Bitte benachrichtige mich, wenn der Artikel wieder da ist.